Samstag, 11. Mai 2013

Neue Familie, kein Internet

Tut mir leid, dass ich mich sooo lang nicht melden konnte. Bei Karo, wo ich etwa einen Monat geblieben bin, war das Internet kaputt, bei meiner neuen Familie gibt es kein Internet. Aber ja, richtig gelesen, neue Familie, dann will ich mal erzählen:

Das Familie Suchen und Finden war ein unheimliches Durcheinander, aber seit dem ersten Mai bin ich eeendlich in meiner neuen, superniedlichen Familie. Ich wohne wieder in Beylikdüzü mit einer Mutter, einem Vater und 2 kleinen Brüdern, Ada und Aydın. Ich habe ein Zimmer und fühle mich sehr wohl.
Das sind meine Familie und ich heute beim Kebap essen.
Vorher waren wir bei einer Nikah, das ist Teil einer Hochzeit. Für die Zeremonie sind wir leider zu spät gekommen, weil das auf der asiatischen Seite von Istanbul war. Aber dann haben wir noch Foto gemacht und so. Dann sind wir Kebap essen und nun sind wir bei einer Werkstatt, denn mein Gastvater ist Servisfahrer (Servis sind Minibusse) und sein Servis ist nicht ganz in Ordnung. Hier habe ich Internet :)

Was gibt es noch zu erzählen? Sehr viel. Ich war mit Doğuş auf einer Nişan, das heißt Verlobung auf Türkisch. Ja, hier wird nicht nur gefragt "Willst du mich heiraten?" - "Ja, ich will!", sondern hier gibt es dann auch gleich ein großes Fest mit Familie und Freunden.  Davon gibts auch ein Foto:
Hochzeit ist hier sowieso kompliziert, ich steig da noch nicht ganz durch. Ich habe gerade mein Tagebuch nicht bei mir und weiß deshalb nicht wirklich, was so passiert ist in letzter Zeit. Fotos habe ich fast alle auf meiner Festplatte und die auch gerade nicht dabei. Naja, zumindest wisst ihr nun, dass ich noch lebe und es mir recht gut geht. Bis Deutschland bleibt nur noch echt wenig Zeit und ich freue mich schon auf Zuhause, aber es wird auch schwer mich zu verabschieden, zumal ich in meiner neuen Familie ziemlich glücklich bin.

Melde mich bei der nächsten Gelegenheit! Tschüüüüss ♥

Kommentare:

  1. oh wow endlich wieder ein Lebenszeichen von dir ;)

    AntwortenLöschen
  2. siehst richtig schniecke aus !! genieß die letzte Zeit in vollen Zügen !! :)

    AntwortenLöschen
  3. new turkish lesson pls?? ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie der Titel sagt: Kein Internet. Wenn ich kurz ins Netz komme habe ich generell nicht genug Zeit für Türkischkurs. Özür dilerim! ♥

      Löschen
  4. Hi du,
    mein Name ist Sophie und ich habe bevor ich mich für ein Auslandsjahr in der Türkei entschieden habe schon deinen Blog gelesen. İch weiß du bistschon lange wieder zu Hause,ich bin im Moment aber auch als AFS Austauschschülerin in İstanbul und ich würde mich sehr freuen, wenn ich dich vielleicht um ein paar Tipps für bestimmte Situationen fragen könnte. Würde es in Ordnung für dich sein wenn ich dir vielleicht eine E-mail schreiben würde ?

    Liebe Grüße,
    Sophie

    AntwortenLöschen
  5. Wow, sympathische Familie hast du gefunden. :) Ich kenn die Türkei ja nur von einigen Last Minuten Reisen, die aber allesamt sehr schön waren. Die Kultur ist interessant, und es ist faszinierend zu sehen, wie unterschiedlich die Mentalitäten allein innerhalb der Türkei sind.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Es gibt wirklich unglaublich schöne Hotels in der Türkei, es zahlt sich also auch aus für eine Woche zu kommen. Türkei war eine gute Wahl würde ich sagen. :)

    AntwortenLöschen